Electric Custom Tattoos
Chris Ina Electric Custom Tattoo Yamaha Dragstar

Yamaha Dragstar & Electric Custom Tattoos

Atzgersdorf, 27 Grad, die Pomade sitzt. Ein ganz normaler Arbeitstag für Chris Schmalzlocke in seinem Tattoo Studio „Electric Custom Tattoos“ im 23. Wiener Bezirk. Seine Freundin Ina macht es sich auf der Yamaha XVS Dragstar gemütlich und genießt anmutig den liebevollen Schmerz. Ihre Profession sind die temporär kosmetischen Upgrades an ihren Kundinnen, die heutigen Veredelungen sind allerdings von permanenterer Natur. Erster Kunde des Herrn Schmalzlocke war übrigens er selbst, als er die Oberfläche seines Unterschenkels um ein selbst entworfenes Motiv aus Tinte ergänzte.

Ergänzungen tätigte er auch auf seinem Motorrad: Lenker, Blinker, Sitz, Fußrasten, Auspuff-Wickel und natürlich der Aufkleber „My other ride is your mom“. Der Rabe am Fenster war übrigens ein Geschenk der Schwiegermom. Sein Motto trägt Chris mal ausnahmsweise nicht nur auf der Haut sondern auch als T-Shirt: „Freedom is a full tank“. Das gilt wohl für beide, den Tank am Motorrad und dem Tank an der Tattoo-Nadel.

Canon 70d
Sigma 10-20
Fenix LD60 LED-Lampe
Rollei Traveller N°1 Stativ
Canon 430 EX II
ISO 100, 4″, Blende 8

Lightriders Videokanäle

Mehr Videos von den Shootings, Layer Animationen und Speed Edits findest du auf Vimeo und Youtube:

Zum Vimeo Kanal Zum Youtube Kanal

Vorher / Nachher

Der Vergleich macht sicher: Zieh den Regler nach links oder rechts und schau dir an was Lightrider für dich tun kann!

Jetzt kontatktieren

Weitere Projekte

On the road together

Folge Lightrider in sozialen Netzwerken

Lightrider Logo - Light your Ride - Motorrad Fotografie

 (c) Lightrider.at by NOVY Multimedia Productions
Motorrad Fotograf Christian Novak aus Wien

Informationen zur Datenschutzverordnung DSGVO